Der Gadget-Rückblick der 2010er: Das Beste aus dem letzten Jahrzehnt

Die 2010er haben uns viele Neuerungen gebracht – vor allem technisch. Zahlreiche neue Gadgets kamen auf den Markt, darunter Super-Smartphones, Sprachassistenten und kabellose Kopfhörer. Nicht alle der Neuveröffentlichungen waren notwendig, aber einige stechen aus der Masse heraus und verbessern unser Leben nachhaltig.

Die besten Smartphones und Co

Das wohl beste Gadget des Jahrzehnts ist das iPhone 4 von Apple aus dem Jahr 2010. Viel wurde darüber diskutiert, viele Menschen waren beeindruckt. Noch heute gilt das iPhone 4 als Vorlage für das Design anderer Smartphones. Es zeichnet sich unter anderem durch einen Multi-Touchscreen mit kratzfreiem Spezialglas und viel Speicherplatz aus.

gadgets iphone 4
Das iPhone 4 hat den Markt revolutioniert.

Fast auf selber Höhe mit dem iPhone ist das Samsung Galaxy S6 aus dem Jahr 2015. Im Vergleich zu den Vorgängern wurde viel am Design verändert. Nun zeigt sich das Samsung Galaxy S6 mit LED-Bildschirm und einer Oberfläche aus Glas und Metall. Weitere Vorteile sind die hochauflösende Kamera und ein Fingerabdruckssensor.

Eine große Rolle spielte auch das Apple Macbook Air von 2013. Laut der Werbung ist es das „dünnste Notebook der Welt“. Ein Vorläufer wurde bereits 2008 veröffentlicht. Dieses Modell punktet besonders mit der hohen Batterielaufzeit und dem Display mit LED-Beleuchtung.

gadgets macbook air
Wie auch bei den Smartphones, hat der Hersteller Apple auch im Bereich der Computer und Laptops einige Meilensteine für die gesamte Branche hingelegt.

Das höchst dünne Tablet Microsoft Surface Pro 3 wurde im Jahr 2013 veröffentlicht und ist mit seinem hochauflösenden Display ebenfalls eines der besten Gadgets des Jahrzehnt. Durch das schlanke, sehr mobile Design sind die Arbeitenden besonders flexibel. Ein leistungsfähiger Prozessor und die lange Akkulaufzeit ermöglichen das Arbeiten von unterwegs.

Weitere Mega-Neuerungen der 2010er Jahre

gadgets amazon echoAmazon Echo ist der erste Sprachassistent, der wirklich von Bedeutung war. Im Jahr 2014 bei der Veröffentlichung waren die Features des Gerätes noch witzig, heute spielen sie eine große Rolle im Leben vieler Verbraucher. Es können nicht nur Fragen beantwortet und Informationen gesammelt werden, sehr wichtig ist aber auch die Steuerung aller möglichen smarten Geräte.

Die Apple Airpods aus dem Jahr 2016 sind beliebte, kabellose Kopfhörer, die über Bluetooth funktionieren. Sie sind mit sehr vielen Geräten kompatibel und verbinden sich automatisch, wenn sie nur in deren Nähe gehalten werden. Um die lange Laufzeit nch zu verstärken, gibt es ein schnell und einfach helfendes Ladecase.

Ein weiteres wichtiges Gadget der 2010er war das Elektroauto Tesla Model S, das besonders bedeutsam für die Branche und die Bekanntheit des Herstellers war. Die Apple Watch Series 3 hingegen präsentiert eine wasserresistente Uhr für Outdoorsportler, die mit GPS, Pulssensor und Barometer aufwartet. Zuletzt punktet die Playstation 4 von Sony mit mehr Interaktions- und Streamingmöglichkeiten.