Reinigungsmaschinen – Welche Modelle für welchen Zweck

Während für die regelmäßige Reinigung der Böden im eigenen Zuhause für gewöhnlich ein einfacher Schrubber, ein Wassereimer und ein Wischlappen ausreichen, muss bei großflächigen Böden zu professionellen Mitteln gegriffen werden. Für diesen Zweck gibt es so genannte Reinigungsmaschinen, welche auch als Scheuersaugmaschinen bekannt sind. Je nach Modell kann eine solche Maschine Kehren, Scheuern und Saugen und ebenso das abschließende Polieren erledigen. Es gibt einige unterschiedliche Varianten, welche auch für unebene Böden oder mit Teppich ausgestattete Räume geeignet sein können.

Scheuern, Schrubben und Polieren

officeclean24.de

Für die Reinigung von nur wenigen Büroräumen als auch für die großflächige Bearbeitung von Lagerböden gibt es die Einscheibenmaschinen, welche in verschiedenen Größen erhältlich sind. Je nach Ausstattung der Maschine kann diese Scheuern, Schrubben oder Polieren. Bei einigen Modellen können die zur Reinigung eingesetzten Scheiben unkompliziert durch Bürsten ausgewechselt werden, was eine vielseitige Anwendung gestattet. Die Einscheibenmaschine wird durch einen Motor angetrieben und von Hand über den Boden geführt. Weitere Funktionen sind das Shampoonieren von Teppichböden und das Polieren und Bohnern von glatten Bodenflächen.

Einscheibenmaschinen mit integrierter Absaugung und Vorkehreinrichtung

Verfügt eine Einscheibenmaschine über eine integrierte Absaugung, kann diese nicht nur die bereits erwähnten Reinigungsarbeiten erledigen, sondern den gereinigten Boden abschließend auch trocknen. Dies geschieht mit Hilfe so genannter Sauglippen, welche das sich noch auf dem Boden befindliche Schmutzwasser nach der Reinigung wieder aufnehmen. Zu diesem Zweck haben die Maschinen für gewöhnlich einen Wassertank für das frische Reinigungswasser sowie einen für das Schmutzwasser. Das empfiehlt sich vor allem in entsprechenden Gebäuden, wo während des Reinigungsvorgangs noch weitere Personen in den Räumen arbeiten. Das Trocknen ist hierbei besonders wichtig, weil man die anderen Mitmenschen natürlich nicht gefährden möchte. Doch Experten im Bereich der Gebäudereinigung Stuttgart wie officeclean24.de wissen genau, worauf sie achten müssen und gewährleisten eine professionelle und ordentliche Reinigung.
Eine besonders gründliche Reinigung ist mit einer Einscheibenmaschine mit Vorkehreinrichtung möglich. Diese reinigt den Boden vor der feuchten Reinigung von groben Schmutz, welcher in einem Auffangbehälter abgefangen wird. Somit ist eine vollumfängliche Reinigung großer Bodenflächen besonders zeitsparend.

Aufsitz-Scheuersaugmaschinen

Reinigungsmaschine

Die Aufsitz-Scheuersaugmaschine verfügt über einen Sitzplatz, über welchen der Nutzer die Reinigungsmaschine wie ein Fahrzeug steuern kann. Insbesondere bei sehr großen Bodenflächen wird eine solche Maschine bevorzugt für die Reinigung eingesetzt. Für gewöhnlich beinhaltet eine Aufsitz-Scheuersaugmaschine auch einen besonders großen Wassertank, damit die umfangreichen Reinigungsarbeiten schnell und effektiv abgeschlossen werden können. Weitere Funktionen dieser Reinigungsmaschine sind Kehren, Schrubben, Polieren und Nass-Saugen. Unter folgendem Link können Sie die neusten Modelle und Ihre Funktionen vergleichen. Klicken Sie dafür hier https://www.computerbild.de/test-vergleich/scheuersaugmaschine-test/

Treppenreinigungsmaschinen

Für die Reinigung von Treppenstufen gibt es kompakte Reinigungsmaschinen, welche insbesondere für den Einsatz in verwinkelten Bereichen entwickelt wurden. Leistungstechnisch stehen sie den großen Maschinen jedoch in keinster Weise hinterher. Auch sie umfassen das Schrubben, Polieren sowie Saugen der zu reinigenden Bodenfläche. Sie sehen selbst für den Treppenbereich gibt es noch entsprechende Modelle auf dem Markt. Es gibt nicht die eine Reinigungsmaschine. Überlassen Sie es lieber einer professionellen Reinigungsfirma Stuttgart. Schließlich sollen die Arbeitsräume stets gepflegt aussehen, sodass sich Mitarbeiter und auch Kunden sich hier wohlfühlen können.